Seiteninhalt
14.02.2017

Kreis Tuttlingen verschenkt Fairtrade Rosen

Rosen zum Valentinstag? Aber bitte fair gehandelt!

Auf dem Spaichinger Bauernmarkt haben Mitarbeiter des Fairtrade-Landkreises Tuttlingen heute Rosen verschenkt - und wollen damit ein Zeichen setzen: für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen auf Blumenfarmen in Ostafrika und Lateinamerika. Auf Fairtrade-Blumenfarmen werden Blumen mit fairen Löhnen, ohne Kinderarbeit und unter Einhaltung von Umwelt- und Gesundheitsschutz angebaut. Die Beschenkten fandens übrigens super.


Quelle: Radio7